Touristische Attraktionen in der Slowakei
Aussuchen
  • Obersemplin
     
  • Großer Domaša-Stausee
     
  • Holčíkovce
     
  • Talsperren und Seen...
     
arrow

Holčíkovce, talsperren und Seen

Unterkünfte Holčíkovce
Karte anzeigen
Talsperren und Seen Holčíkovce Karte

Liste der Tourist Sehenswürdigkeiten Holčíkovce

Domaša - Stausee Holčíkovce

Domaša - Stausee

Holčíkovce (Bereich: Großer Domaša-Stausee, Region: Obersemplin)

Veľká Domaša ist ein Wasserreservoir in den Bezirken Vranov nad Topľou und Stropkov. Der Wasserspeicher wurde durch den Ersatz des Flusses Ondava in der Nähe des Dorfes Veľká Domaša geschaffen. Der Bau begann 1962 und wurde 1967 abgeschlossen. Der Stausee Domaša befindet sich in Ondavska vrchovina im Tal des Flusses Ondava, unter dem sich ein kleiner Pufferspeicher Malá Domaša befindet. Tankfläche ist 14,22 km², Länge 13,8 km, maximale Breite ca. 3 km, maximale Tiefe 25 m. In der Nähe des Stausees befinden sich beliebte Ferienorte. Wählen Sie aus unserer Auswahl an Unterkünften...



Finden Talsperren und Seen in der Umgebung von Holčíkovce:

Entfernung: 40.07kmVinian See Vinné

Vinian See

Vinné (Bereich: Vihorlatgebirge, Region: Niedersemplin, Bezirk: Michalovce)

Der See Vinianske befindet sich in der Nähe des Dorfes Vinné, 11 km von Michalovce und 3 km von Stausee Zemplínska Šírava entfernt. Der See wurde geschaffen, indem ein künstlicher Damm angelegt wurde und Wasser aus dem Vinianský-Bach gebracht wurde. Der Stausee ist umgeben von wunderschöner Natur, die das ganze Jahr über ideale Bedingungen zum Wandern schafft. Der See ist klein und hat nur 8 Hektar. Die durchschnittliche Tiefe beträgt 3 m. Er ist...

TIPP
Entfernung: 45.27kmZemplinska Sirava Stausee Kaluža

Zemplinska Sirava Stausee

Kaluža (Bereich: Klokočov - Zemplínska Šírava, Region: Niedersemplin, Bezirk: Michalovce)

In den nördlichen Teilen des Ostslowakische Tieflandes spiegelt sich die Oberfläche von Zemplínska šírava Stausee, die als Ostslowakisches Meer bezeichnet wird. Wegen der angenehmen klimatischen Verhältnisse, vor allem in der Sommerzeit, wird es intensiv für die Erholung genutzt. Man baute es in den sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts in einer großen Geländedepression. In der Vergangenheit wurde dieses Gebiet sehr treffend als „Vihorlat-Morast“...

Entfernung: 46.65kmSNINA FISCHWEIHER Snina

SNINA FISCHWEIHER

Snina (Bereich: Poloniny Nationalpark, Region: Obersemplin, Bezirk: Snina)

Entfernung: 46.86kmBio-Schwimmbad Snina Snina

Bio-Schwimmbad Snina

Snina (Bereich: Poloniny Nationalpark, Region: Obersemplin, Bezirk: Snina)

Eine der neuesten Touristenattraktionen in der Stadt Snina ist das neue Bio-Sommerbad, das im Jahr 2010 im Erholungsgebiet von Sninské rybníky (Snina-Teiche) gebaut wurde. Die Wasserfiltration findet in der biologischen Zone über Wasserpflanzen statt. Das Schwimmbad hat eine Gesamtkapazität von 1200 Personen, während bis zu 560 Besucher gleichzeitig schwimmen können. Das Wasser wird hier auf natürliche Weise gereinigt - ohne Chemikalien. Das Wasser...

Entfernung: 49.70kmMORSKÉ OKO BERGSEE Zemplínske Hámre (Josefhammer)

MORSKÉ OKO BERGSEE

Zemplínske Hámre (Josefhammer) (Bereich: Vihorlatgebirge, Region: Obersemplin, Bezirk: Sobrance)